News:

Aktuelle News & Schlagzeilen

Deutsche Sicherheits-Konferenz thematisiert Notfall- und Krisenmanagement für Events

Deutsche Sicherheits-Konferenz thematisiert Notfall- und Krisenmanagement für Events

Marketing-Events, Messen, Kongresse, Sport- und Kulturveranstaltungen sind zunehmend im Visier internationaler Terroristen. Wie sich Event-Veranstalter, ihre Agenturen und Anbieter von Locations auf die daraus entstehenden Anforderungen an die Sicherheit von Veranstaltungen und Einrichtungen vorbereiten können, beleuchtet die Deutsche Sicherheits-Konferenz am 13. November 2017 im Messe- und Kongresszentrum Dortmund.

 

Thematisiert werden Sicherheitskonzepte und ihre Durchführung ebenso wie die Vorbereitungen für den Ernstfall. Die Deutsche Sicherheits-Konferenz richtet sich an Veranstalter in Unternehmen, Verbänden und Vereinen sowie an Fach- und Führungskräfte aus Kongress-Centern, Stadthallen, Eventlocations, Behörden und Kommunen, Veranstaltungs- und Medientechnik, Arbeits- und Brandschutz, von Versicherungsträgern sowie aus Brandschutz, Rettungswesen und Gefahrenabwehr.

 

Michael Hosang vom Studieninstitut für Kommunikation wird die Deutsche Sicherheits-Konferenz gemeinsam mit Olaf Jastrop (Unternehmensberater und Sachverständiger für Veranstaltungs- und Besuchersicherheit) und Peter Blach vom BlachReport durchführen. Unterstützung leisten die Messe Westfalenhallen Dortmund und das Unternehmen Chips at Work.

 

(Foto: John Merlin/Fotolia.com)

 

www.studieninstitut.de

FOOTNOTE: Select the news type you require in the red band above; this will enable you to see the current news stories from that section

© 1999 - 2017 Entertainment Technology Press Limited News Stories

Entertainment Technology Press

realnet - websites that perform