News:

Aktuelle News & Schlagzeilen

Christie H-Serie setzt Produktionen des Stadttheaters Baden in Szene

Christie H-Serie setzt Produktionen des Stadttheaters Baden in Szene

Drei 1DLP-Projektoren der Christie H-Serie sorgen im Stadttheater Baden (Österreich) für Kulissen und szenenbezogene Hintergründe. Das seit 1909 bestehende Traditionshaus hatte sich zuvor von seinen Großbild-Diaprojektoren getrennt. „Es wurde immer schwieriger, da es keine Entwickler mehr für die Dias gab, daher haben wir uns entschlossen, eine Lösung mit Videoprojektoren zu suchen", so Christof Lerchenmüller, Technischer Leiter der Bühne Baden.

 

Für die Rückprojektion in der angestrebten Größe entschied sich das Theater für drei Christie D12WU-H-Projektoren. Die Projektoren sind hochkant auf einer Plattform auf drei Metern Höhe auf der Hinterbühne des Theaters installiert und projizieren auf eine 11 x 5,8 m große Rückprojektionsfolie am hinteren Bühnenende. Die Anbindung an den Medienserver erfolgte per HD-SDI-LWL-Verkabelung.

 

„Die Rückprojektionsdistanz beträgt nur 5,5 Meter, und die beiden äußeren Projektoren stehen nur 2,5 Meter auseinander", erklärt David Chmel vom Christie-Partner Auvis. Erste Einsätze für die neue Installation waren das Kinderballett „Das Dschungelbuch" und das Musical „Dr. Jekyll and Mr. Hyde".

 

www.christieemea.com

 

Christie H-Serie setzt Produktionen des Stadttheaters Baden in SzeneChristie H-Serie setzt Produktionen des Stadttheaters Baden in Szene

FOOTNOTE: Select the news type you require in the red band above; this will enable you to see the current news stories from that section

© 1999 - 2017 Entertainment Technology Press Limited News Stories

Entertainment Technology Press

realnet - websites that perform